Jenseits

So sitzen sie daheim alleinund glauben so zu sein sei fein Sie schätzen ihre Einsamkeitund wünschen sich doch Zweisamkeit Am Ende geht getrennt zu Grabewer sich an Nichtigkeiten labe Des einen Freud, des andren Leidwie schön wärs Leben doch zu zweit Doch eingestanden wird das nichtsich selbst führt jeder hinters Licht Mit Stolz, Moral und … Weiterlesen …

Unter der Platane

Die Dorfplatane und der vergrabene Schatz So begab es sich, dass Kindersegen anstand im Dorfe zu Ellerkusen, dem kleinen un-eingenommenen und freiheitlich denkenden und stets agil sowie grazil handelnden Dorf im Waldecker Land, das seinesgleichen nicht zu suchen braucht. Gibt’s nämlich nicht nochmal. Eines Tages, die Gebärmutter kurz vorm explodieren, fuhr ein Peugeot Bus ins … Weiterlesen …

Jacks Schreibstube

Liebe Buchfreunde und Leseratten. Willkommen in Jacks Schreibstube, meinem Lesestübchen. Die Internetseite Jacks Blog bezieht sich auf meinen Lebensweg. Nun, das ist nichts besonderes an oder in sich, hat aber doch so einige Anekdoten, Lebenserfahrungen und auch das eine oder andere Buch als Basisbaustein, von denen ich euch hier einiges etwas näher bringen möchte. So … Weiterlesen …

Mein Seelenvogel, der pfeifende Milan

Ein kleiner Auszug aus „Der Weg zum Selbst“, und schon weißt Du, warum der Milan mein Seelentier, oder auch mein Totemtier ist, und warum es sich für Dich lohnen könnte, meine und Tasko’s Wanderung zu lesen. Welches ist DEIN Seelentier? Finde es heraus. Carlo sah sich auf einem riesigen Adler sitzend. Sein Lieblingsgreif trug ihn … Weiterlesen …

Kroatien und so

Hat nicht wirklich lange gedauert, die Schlüssel zu nehmen und zu gehen. Beziehung im Arsch, auf geht’s. Wieder mal. Bin halt nicht so n Menschen-Dingsda-Typ. Jacky mit, Auto beladen, Anhänger auch, los gehts. Österreich, Italien, Kroatien, Serbien, nochmal Austria, dann D und neun Monate sind weg wie n Pils auf m Arolser Viehmarkt. 2019 auf … Weiterlesen …

Leben und Schaffen in Singapur

Von Raffles Hotel bis Marina Bay Sands Es ist Donnerstag, die Überseecontainertür schließt sich, ab geht’s aufs Meer. Während ich mit meinen Jungs und meiner nunmehr Exfrau noch einen Umweg über Thailand mache, schippert unser komplettes Hab und Gut – nicht dass es was besonders Wertvolles gewesen wäre – über die See noch Südostasien. Thailands … Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.