Willkommen… @

Jetzt auch auf Facebook: https://www.facebook.com/jackrgoebelschreibstube


Liebe Buchfreunde und Leseratten.

Willkommen in Jacks Schreibstube, meinem Lesestübchen.

Die Internetseite Jacks Blog bezieht sich auf meinen Lebensweg. Nun, das ist nichts besonderes an oder in sich, hat aber doch so einige Anekdoten, Lebenserfahrungen und auch das eine oder andere Buch als Basisbaustein, von denen ich euch hier einiges etwas näher bringen möchte.

So habe ich damals vor 30 Jahren den in Australien und in deutscher Sprache ersten Regionsübergreifenden West-Australien Reisebegleiter gemeinsam mit meiner damaligen Lebensgefährtin Tanya geschrieben und veröffentlicht. Exemplare sind auch heute noch in den Bibliotheken von Perth zu finden. Mehr dazu hier

Vor zwanzig Jahren begann ich damit, meine Seelenwanderung auf dem Jakobsweg in Worte zu verfassen, es hat über zwanzig Jahre gebraucht, um die Geschichte letztendlich auch an den Markt zu bringen, das Werk zu veröffentlichen. Mehr dazu hier

Im Lauf der Zeit habe ich so einige (es sind mehr als fünfzig) Internetseiten programmiert und geschrieben, was damals in 2001 noch ein wirkliches Unterfangen war. Denn nicht wie heute, wo alles auf den sogenannten Wysiwyg Editoren beruht, musste seinerzeit noch jeder Button, jeder Gedanke, jede Idee und insbesondere jede Grafik in Feinarbeit definiert werden.

Ein Dossier über die Einführung des Euro in den sich dem Ende neigenden Millenium Jahren führte zu einer „Eins mit Sternchen“ bei einer Master Diplomarbeit. Leider ist das komplette Dokument verloren gegangen, ebenso wie eine weitere Diplomarbeit in 2004, die sich mit dem Thema „Handwerker ans Internet“ beschäftigt hat. Mann, das waren Zeiten 🙂

Am besten schaust du selbst mal rein in die Geschichten meiner Zeit, mein kleines Dörfchen Wirmighausen, in dem ich seit 2019 lebe, besuch mal das Dorf Ellerkusen, für dessen historische Erinnerungen ich eine weitere Internetseite programmiere (ist leider noch zu geheim, um diese bekannt zu geben)

Euer